Veranstaltungen

Oktober
  • Mo
  • Di
  • Mi
  • Do
  • Fr
  • Sa
  • So
  • 1
  • 2
  • 3
  • 4
  • 5
  • 6
  • 7
  • 8
  • 9
  • 10
  • 11
  • 12
  • 13
  • 14
  • 15
  • 16
  • 17
  • 18
  • 19
  • 20
  • 21
  • 22
  • 23
  • 24
  • 25
  • 26
  • 27
  • 28
  • 29
  • 30
  • 31

Demnächst


Sie sind hier: Home / Aktuelles

Am 2. Mai: Erstwählerforum in Teningen

Im Vorfeld der Bürgermeisterwahl in Teningen am 7. Mai wird es ein Erstwählerforum geben. Das beschloss der Gemeinderat in seiner letzten öffentlichen Sitzung. Das Erstwählerforum findet am Dienstag, 2. Mai, von 17.30 bis 20 Uhr in der Mensa des Schulzentrums Teningen statt. Eingeladen sind alle Erstwählerinnen und Erstwähler ab 16 Jahren.

Politische Bildung ist ein großes Anliegen in der Arbeit mit jungen Menschen. Durch das kommunale Wahlrecht ab 16 Jahren und der Änderung der Gemeindeordnung Baden-Württemberg zur verbindlichen Kinder- und Jugendbeteiligung gibt es viele Anknüpfungspunkte, Kinder- und Jugendpolitik in den Gemeinden aktiv zu gestalten. Ein Erstwählerforum im Vorfeld einer Bürgermeisterwahl kann hierzu ein richtiger und wichtiger Schritt sein. Aus der Praxis vieler Kommunen konnte man erfahren, dass eine auf Jugendliche abgestimmte Veranstaltung das Interesse an der Wahl erhöht.

Durchgeführt wird das Erstwählerforum in Teningen von Udo Wenzl, freiberuflicher Kommunalberater für Kinder-, Jugend- und Bürgerbeteiligung, sowie einem Team der Landeszentrale für politische Bildung der Außenstelle Freiburg.